Blu†regen

So viele Menschen sehen dich,

doch niemand sieht dich so wie ich,

den in dem Schatten deines Lichts

ganz weit dort hinten sitze ich.

Ich brauche dich - ich brauch` dein Licht,

den aus dem Schatten kann ich nicht.

Du siehst mich nicht - du kennst mich nicht.

Doch aus der Ferne lieb` ich dich.

Ich achte dich - verehre dich,

ich hoff`auf dich - begehre dich,

erfülle dich - erlebe dich,

begleite dich - erhebe mich,

kann nicht mehr leben ohne dich.

Dies ist der Morgen danach,

und meine Seele liegt brach.

Ein neuer Tag beginnt

und meine Zeit verrinnt.

Dieses alles schreib` ich dir

und mehr noch brächt`ich zu Papier,

könnt` ich in Worten alles Leiden

meiner Liebe dir beschreiben.

Nicht die Botschaft zu beklagen

sollen diese Zeilen tragen,

nur - ich liebe dich - doch sagen.

Heute Nacht erhälst du dies.

Ich hoffe, dass du dies nun liest.

Im Morgengraun erwart` ich dich,

ich warte auf dein strahlend` Licht.

Ich träume, dass du mich bald siehst.

Du Morgen in den Schatten kniest

und mich zu dir ins Lichte ziehst.

Dies ist der Morgen danach

und meine Seele liegt brach.

Ein neuer tag beginnt

und meine Zeit verrinnt.

Doch, wann die Sonne mein Herz erblickt

und man mir die Hoffnung schickt,

dass vermag nur einer mir zu sagen

und doch will ich es nicht wagen,

ihn zu fragen.

Du bist es, der mich hier noch hält,

in dieser kalten, kalten Welt.

Was wär ich jetzt noch ohne dich?

Das frag ich mich, dass frag ich mich.

Ich brauche dich - ich brauch` dein Licht.

Doch brauchst du mich?

Die Angst verschnürrt mir doch die Kehle,

aber es ist nicht so das ich es wähle.

Es ist meine Schuld, warum nur lieb ich dich

und nicht nur mich?

Dies ist der Morgen danach

und meine Seele liegt brach.

Ein neuer tag beginnt

und meine Zeit verrinnt.

Wann wird er sein, mein Morgengraun?

Und werd ich ihn erschaun?

Oder merk` ich ihn wieder nicht

und verblute innerlich?

Mein Blu†regen fällt ...

 

17.11.06 22:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen